Über uns - 30 Jahre GEFAS

Die Gesellschaft für Fahrzeug-, Agrartechnik und Stahlbau mbH – kurz GEFAS – mit Firmensitz in Roßla (Südharz) ist ein etablierter deutscher Sondermaschinenbauer der seit Jahren erfolgreich Maschinen und Sonderlösungen für die Industrie und Landwirtschaft anbietet. Gegründet wurde die GEFAS im Jahr 1991 von ehemaligen Mitarbeitern des »Kreisbetrieb für Landtechnik« und hat sich seit dem vor allem auf die Produktion und Entwicklung von selbstfahrenden Hubarbeitsbühnen spezialisiert. Vor allem mit den preisgekrönten Hochleistungs-Spezialmaschinen der HELIX-Baureihe, die seit 2012 exklusiv von der HEMATEC Arbeitsbühnen GmbH vertrieben werden, hat man sich in der Branche einen Namen gemacht.

Die Fertigung der Maschinen erfolgt im hauseigenen Werk. Beachtlich ist dabei die enorme Fertigungstiefe. Aufgrund der vorhandenen Schweiß-, Bohr- und Fräswerkstätten erfolgt der komplette Stahlbau inklusive Lackierung in voller Eigenregie. Das erlaubt höchste Qualitätssicherung entlang der Produktionskette vom Rohmaterial bis zum fertig lackierten Bauteil. Absolute Zuverlässigkeit zeichnet die Produkte der GEFAS daher ebenso aus, wie die robuste Bauweise, die Langlebigkeit der Komponenten und die einfache, benutzerfreundliche Steuerung. Insbesondere die Ingenieure und Techniker der GEFAS schöpfen immer wieder die Grenzen des Machbaren aus, um einzigartige Maschinen konstruieren zu können, die  maximale Leistungsdaten aus dem vorhandenen Material herausholen.

Heute sind die HELIX-Modelle aufgrund ihrer weltweit einzigartigen Kompaktheit und Leistungsdaten europaweit stark nachgefragt. Infolge dessen finden wir über 1.000 Maschinen zum Beispiel in Deutschland, der Schweiz, Österreich, Italien, den Niederlanden, Luxemburg, der Slowakei, Russland, Island, England etc. – Tendenz steigend.

Die langjährige Erfahrung und damit einhergehende Kompetenz spiegelt sich auch im Fahrzeugbau – dem zweiten Standbein der GEFAS – wieder. So werden beispielsweise auch individuell auf Kundenwunsch zugeschnittene Transporteinheiten für Arbeitsbühnen und Baumaschinen gefertigt. Dabei handelt es sich um Zwei-, Drei- und Vier-Achsfahrzeuge mit Plateauaufbau, die für den täglichen Transport von speziellen Mietmaschinen und hohe Umschlagsleistungen konzipiert sind. Eine Mietflotte für den bundesweiten Einsatz dieser Transporter befindet sich gerade im Aufbau – bisher ein Novum in der Branche.


Wir, die Mitarbeiter der Gefas mbH, stehen Ihnen als Partner mit Rat und Tat zur Seite. Lassen Sie sich von den Vorzügen eines Produktes »Made in Germany« überzeugen. Gern besuchen wir Sie auf einer unserer Roadshows, sodass Sie die Funktionalität der GEFAS Produkte persönlich und unverbindlich in Ihrer hauseigenen Umgebung testen können.

TECHNISCHE DATEN
SERIENMERKMALE
MEDIA
UNVERBINDLICHES ANGEBOT
300 kg schaffen Sie nur mit uns: 1004XL